en gr de ru tr

Psaraden

+ -

Availability


Psaraden
Psaraden
Psaraden
Psaraden
Psaraden
Psaraden
Psaraden
Psaraden
Psaraden
Psaraden
\/

Psaraden

Psarades Dorf ist 60 km weit von Florina und ist in 850 m gebaut. Höhe. Es hat 100 ständige Einwohner und wachsen in den Sommermonaten. Ihre Hauptbeschäftigung ist die Fischerei, die Landwirtschaft und der Tourismus.

Psaraden ist die einzige griechische Siedlung an den Ufern von Prespa und wurde zu einer traditionellen Siedlung erklärt, die sich aus den Häusern ergibt, die die Merkmale der jeweiligen Häuser der Zeit beibehalten.

Der große Prespa See erstreckt sich über eine Fläche von 272 Quadratkilometern. Und hat eine Tiefe von 55m. Dies hat reiche Fischfauna (18 Arten) und viele Arten von seltenen Vögeln (Pelikane, Reiher, Pygmie, Kormorane) gesehen.
Darüber hinaus gibt es Pisten mit gemischten Wäldern aus Zedernholz, Eichen, Fragmenten. All dies genießt eine der Top Devas und Roti Capes, Stoki und Ag. Nikolaus.

Der Zedernwald in der Kapelle von St. Georg auf dem Weg zum Fischer passt zum Kern des Prespa Nationalparks, der durch den Ramsar-Vertrag geschützt ist.

Von Psaraden können Sie mit dem Boot die Einsiedeleien der Jungfrau Eleousa, die Himmelfahrt und die Verklärung, am Ufer des großen Prespa. Darüber hinaus können wir die Vrachografien Panagia Eleousa und Mary Vlachernitisas bewundern.

All rights reserved presparesort.gr 2016 | Created by BOOKRES